LowCarb geht in die nächste Runde.
Am Samstag gab es Kohlrabi-Spaghetti-Bolognese
Mein Spiralschneider hat keine Langeweile.

Meine Bolognese-Sauce kennt ihr ja bereits,
so das ich sie hier jetzt nicht wiederholen muss.

Die Kohlrabi schälen und in zwei Stücke schneiden.
Diese durch den Spiralschneider drehen und direkt in die Sauce
und zwei Minütchen mit köcheln lassen, damit sie Hitze annehmen.
Alles fein auf angewärmte Teller füllen und sofort servieren.

Guten Appetit.

2017-07-23-Kohlrabi-Bolognese-Gruss@gourmoese

2017-07-23-Kohlrabi-Bolognese-Gruss@gourmoese

Advertisements