Champignons Riesen mit Hackfleischfüllung

Dieses leckere Gericht esse ich ganz gerne
und ich denke, es ist mal was anderes auf dem Tisch.
Kocht es nach, mal sehen wer treuer Anhänger wird.

Ihr kauft ein:
Riesen Champignons
500 g gemischtes Hackfleisch
Oregano frisch oder als Gewürz
1 Packung gestückelte Tomaten, ich nehme gerne gleich mit Oregano
100 ml Sahne
2 kleine Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
geriebener Käse
Pfeffer, Salz.

Die Riesen Champignons, meine waren leider nicht so gross,
putzen und die Stiele restlos entfernen,
so dass eine Kuhle im Champignon entsteht.
Zwei Zwiebeln würfeln und glasig schmoren.
Danach das Hackfleisch krümelig darin anbraten.
Wenn es schön braun ist,
die Tomatenstücke, Oregano und Knoblauch klein geschnitten und die Sahne dazugeben.
Pfeffern und Salzen.
5 Minuten köcheln lassen.

Jetzt mit der Hackmasse die Champignons reichlich befüllen,
Die Champignons in eine Auflaufform setzen,
die restliche Hackmasse mit der Sosse in die Auflaufform um die Champignon geben.
Sollte diese zu dick geworden sein,
einfach ein wenig Brühe in wenig heissem Wasser auflösen und noch dazu geben.
Den Käse auf die Champignons verteilen.

Das ganze in den vorgeheizten Ofen bei 170°C ca 30 Minuten.
Ich habe Kartoffelkroketten dazu serviert,
man kann aber auch lecker Reis dazu reichen.

Guten Appetit!

 Gruss © Gourmöse

Advertisements